GO Online
 

 Was heiŖt denn?
 
 
  •  Venus in...
  •  Zeichen
  •  Planeten
  •  Häuser
  •  Aspekte
  •  Fragen
  •  indisch
  •  Partner-
  •  Vertršglichkeit
  •  


         

    Wo hast Du Deine Venus, meine Liebe?

    Wenn Sie als Mann Ihre Liebste verwöhnen möchten, dann sollten Sie wissen, was ihr besonders gefällt. Und Sie als Frau sollten vielleicht auch wissen, was Ihr Liebster an einer Frau besonders mag. Das kann sehr aufschlußreich sein. Und Sie können Ihr Verhalten darauf einstellen.

    Entscheidend ist, wo bei Ihrer Geburt die Venus gestanden hat. Sie glauben das nicht? Das ist Ihr gutes Recht. Klingt ja auch merkw√ľrdig. Aber ich sage Ihnen, es stimmt. Jahrtausende von Erfahrungen haben es einfach zutage gef√∂rdert. Und Sie k√∂nnen es immer wieder √ľberpr√ľfen.

    Hier folgt, worauf Sie bei einer Frau achten m√ľssen:

    Ihre Venus steht im Zeichen Widder:
    Sie ergreift die Initiative. Sie ruft an, sie macht Vorschläge. Sie kommt schnell zur Sache. Sie lacht gern und viel und laut. Das Flirten ist ihr sehr wichtig.

    Ihre Venus steht im Zeichen Stier:
    Sie ist rund und sch√∂n. Sie passt sich eher an. Streicheln ist ihr besonders wichtig. Sie schl√§gt selten √ľber die Str√§nge. Sie sorgt gut vor und ist auch um Ihr leibliches Wohl bedacht.

    Ihre Venus steht im Zeichen Zwilling:
    Flirten ist schön und macht Spaß. Das Sprechen miteinander steht an allererster Stelle. Gute Formulierungen, Späße sind wie ein Kick. Bewegung, Fahrten, kurze Reisen sind ein Elixier.

    Ihre Venus steht im Zeichen Krebs:
    Das Gef√ľhl steht im Vordergrund. Die kleinen Gesten sind es. Man schaut sich an und liest zwischen den Zeilen das, was man nicht in Worte kleiden kann. Zuhause soll es gem√ľtlich zugehen. Dort hat man viel Zeit f√ľreinander.

    Ihre Venus steht im Zeichen Löwe:
    Die Angebetete sollte unbedingt im Mittelpunkt stehen. Das hat sie auch verdient, denn ein bißchen Glanz kommt immer dort auf, wo sie ist. Man sollte das Spielen lieben, wenn man ihr nahe sein will.

    Ihre Venus steht im Zeichen Jungfrau:

    Sie ist eine Perle, denn während Sie noch in schönen Erinnerungen schwelgen, plant sie schon voraus, wie es das nächste Mal noch schöner werden kann. Sie hält das Geld zusammen. Unter ihrer Regie vermehrt es sich immer.

    Ihre Venus steht im Zeichen Waage:
    Sie läßt Ihnen den Vortritt, wenn es um Entscheidungen geht. Mindestens erscheint das immer so, denn sie drängt sich nicht in den Vordergrund. Sie kann sehr charmant sein und Ihnen deshalb leicht den Kopf verdrehen.

    Ihre Venus steht im Zeichen Skorpion:
    Wenn Sie sich nicht entscheiden können, dann sind Sie nicht der Richtige. Wenn Sie sich aber entschieden haben, dann geniessen Sie die Leidenschaft pur. Im Liebesspiel scheint es keine Grenzen mehr zu geben.

    Ihre Venus steht im Zeichen Sch√ľtze:
    Das Lachen macht sie an. Seien Sie fr√∂hlich, machen Sie Vorschl√§ge, etwas zu unternehmen. Dann stehen Sie in ihrer Gunst ganz oben. Aber keine Bange, sie sorgt schon selbst daf√ľr, dass immer was los ist.

    Ihre Venus steht im Zeichen Steinbock:
    Sie ist treu, sparsam, z√§rtlich, und wei√ü genau, was sie will. Sie w√ľnscht sich einen Partner mit gro√üen Zielen. Mit ihr zusammen k√∂nnen Sie gro√üe Vorhaben verwirklichen.

    Ihre Venus steht im Zeichen Wassermann:
    Sie sorgt f√ľr einen Freundeskreis und pflegt Freundschaften. Sie hat hohe Ideale. Sie will Ideen verwirklichen und soziale Projekte angehen. Interessante Themen sollten Sie ihr bieten. Verbindungen schaffen, das kann sie gut.

    Ihre Venus steht im Zeichen Fische:
    Sie hat immer eine schw√§rmerische Note. Zwar sind ihre Ziele eigentlich selten richtig klar, das macht aber √ľberhaupt nichts. Sie schafft einfach eine tolle Atmosph√§re.


    Sie wissen nicht, wo Ihre Venus steht? Kein Problem, schauen Sie einfach im Men√ľ links unter "Passen wir?" nach.

    Was man f√ľr die Venus sagen kann, das l√§√üt sich auch leicht √ľber den Mars tun. Das Gleiche gilt schlie√ülich auch f√ľr die anderen Planeten wie Jupiter, Saturn, Mond usw. Wenn Sie mehr wissen wollen, dann mailen Sie mir einfach. Schlie√ülich sollte man √ľbereinander bescheid wissen, oder?